Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Magdeburg
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

STRASSE DER ROMANIK IN SACHSEN-ANHALT
1.000 Jahre zurück auf 1.000 Kilometern

   

von DZT

Entlang der Straße der Romantik in Sachsen-Anhalt kann der Reisende eine Vielzahl historischer Bauwerke besichtigen. Die Route zeigt Facetten des mittelalterlichen Lebens und verdeutlicht so die Geschichtsträchtigkeit der Region.

Auf dem Gebiet des heutigen Landes Sachsen-Anhalt lag im frühen Mittelalter zwischen Harz, Elbe und Saale ein politisches Zentrum der damals bekannten Welt. Noch heute zeugen stolze Dome, malerische Feldsteinkirchen, trutzige Burgen und stille Klosteranlagen hier von der Gottesfurcht und Machtentfaltung vor 1.000 Jahren.

Der Magdeburger Dom
Der Magdeburger Dom
© Holzmichel/ pixelio.de


Die im Jahr 1993 eingerichtete Straße der Romanik verbindet mehr als 70 Bauwerke aus dieser Zeit und gehört zu den beliebtesten Tourismusrouten Deutschlands.

Herzstück und Ausgangspunkt ist Magdeburg mit seinem Dom und dem Kloster Unser Lieben Frauen. Weiter führt der Weg zu bekannten Städten wie Naumburg, Halberstadt oder dem Unesco-Welterbe Quedlinburg. Aber auch weniger bekannte Kleinode wie die St.-Thomas-Kirche in Pretzien mit ihren nahezu vollständig erhaltenen spätromanischen Wandmalereien oder der älteste Profanbau Mitteldeutschlands in Bad Kösen liegen am Weg.

Zudem machen touristische Erlebnisangebote wie Rittermahl, Minnegesang oder mittelalterliches Markttreiben die Straße der Romantik zu einem unvergesslichen Reiseziel.


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH SACHSEN-ANHALT:


Navarra - Ein Spaziergang auf den Spure...

Asturien - Oscar Niemeyers Zentrum der ...

Quedlinburg: Auf den Spuren der Romanik

Die Beatles in London

Straße der Romanik in Sachsen-Anhalt

Kundenmeinung

 
Kulturreisen  

Baumeister und Zaubersprüche
Naumburger Dom - Merseburger Domschatz
Im Südzipfel Sachsen-Anhalts erwarten Sie gleich zwei außergewöhnliche Kulturschätze: Die Domstädte Naumburg und Merseburg. Naumbu...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Luther | Bauhaus | Gartenreich
4-tägige Kulturreise nach Sachsen-Anhalt
Auf dieser 4-tägigen Reise erleben Sie einen interessanten Mix aus Kultur, Geschichte, Architektur und Gartengestaltung. Bei exklu...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Straße der Romanik
Exklusive Selbstfahrer-Kulturreise zu großartigen Baudenkmälern nördlich und südlich des Harzes
Auf dieser 10-tägigen Reise besichtigen Sie die beeindruckendsten Bauwerke der Romanik – inklusive geführten Rundgängen durch die ...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Halberstadt und Quedlinburg
Fachwerkglanz, Domschatz, John-Cage-Orgelprojekt
Wer Fachwerkhäuser mag, wird Quedlinburg lieben! Mehr als 1200 Fachwerkhäuser erstrecken sich über eine Fläche von 80 Hektar. Und ...

> zum Angebot

 
Kulturreisen  

Martin Luther
Stätten der Reformation im Herzen Deutschlands
Auf dieser 10-tägigen Reise besichtigen Sie wegweisende Stationen im Leben Martin Luthers. Ausgehend von seinem Geburts-und Sterbe...

> zum Angebot

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de