Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
STUTTGART Galerie Schlichtenmaier
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

STUTTGART
Galerie Schlichtenmaier

   

von Meika Sternkopf

Die Galerie Schlichtenmaier gehört zu den qualitätsvollsten Sammlungen moderner Kunst des Raumes Stuttgarts und ist mit gleich zwei Standorten zum einen in Stuttgart selbst, als auch im Schloss Dätzingen in Grafenau vertreten.

In besonderem Maße zeigt sich die Galerie den Werken von Willi Baumeister und Adolf Hölzel verpflichtet. Sie verfügt über umfangreiche eigene Bestände. Mit der exklusiven Vertretung des Nachlasses von HAP Grieshaber auf dem Kunstmarkt hat die Galerie ihren Stamm der gesondert vertretenen Künstlerinnen und Künstler prominent erweitert. Zu diesen Nachlassverwaltungen zählen außerdem Werke Heinrich Altherrs, Otto Baums und Wilhelm Loths.

STUTTGART Galerie Schlichtenmaier
Das Schloss Dätzingen in Grafenau ist einer
der zwei Standorte der Galerie Schlichtenmaier

© MarkusHagenlocher / Wikipedia

Die Galerie hat neben den treuhändlerischen Tätigkeiten auch wissenschaftliche Aufgaben übernommen. Das wissenschaftliche Engagement der Galerie drückt sich in Ausstellungsaktivitäten, aber auch in Autoren- und Verlegertätigkeiten aus. Im eigenen Verlag wurden inzwischen über 170 Kataloge herausgegeben. Die Galerie berät öffentliche und private Sammlungen und kooperiert mit Museen und Universitäten. Sie arbeitet in Beiräten, Jurys und Verbänden aktiv mit und unterhält eine wissenschaftliche Bibliothek sowie ein Bildarchiv. Sozeigte die Galerie in Zusammenarbeit mit der Städtischen Galerie in Böblingen im vergangen Jahr eine Ausstellung unter dem Namen „Künstlerreisen“. Sie wurde im Museum Schloss Bonndorf und bei der Kunststiftung Pro Arte in Biberach gezeigt.Zur Ausstellung ist ein Dokumentarfilm entstanden.


STUTTGART Galerie Schlichtenmaier
Karl Otto Götz: "Vedö" - 1958

STUTTGART Galerie Schlichtenmaier
Willi Baumeister: "Afrikanisch" - 1947

Seit 1978 befindet sich die Galerie im ehemaligen Schloss des Malteserordens bei Stuttgart. In den prachtvollen Räumen des klassizistischen Gebäudes veranstaltet sie regelmäßig Ausstellungen moderner und zeitgenössischer Kunst. Der zweite Standort im Zentrum Stuttgarts am Kleinen Schlossplatz besteht seit 2003 und steht direkt neben dem Kunstmuseum.

Die Galerie wurde 1969 von den Brüdern Bert, Harry und Kuno Schlichtenmaier gegründet und hat sich zu Beginn vor allem Künstlern aus dem südwestdeutschen Raum gewidmet.
Werke Oskar Schlemmers und Karl Schmidt-Rottluffs als Vertreter der Klassischen Moderne sowie Gegenwarts-Künstler wie Peter Sehringer finden einen Platz in der umfangreichen Galerie. Thematisch beschäftigt sich die Galerie mit dem Realismus und dessen Verbindung zu konkreter Kunst. Dieses Wechselspiel zwischen expressiver und gestischer Kunst, Abstraktion sowie figurativen und konstruktiven Positionen macht den besonderen Charakter  der Galerie aus und vereint Künstler wie Georg Karl Pfahler, Adolf Fleischmann und Emil Cimiotti.

Grundsätzlich bestimmen Gültigkeit, Eigenständigkeit und Schlüssigkeit des einzelnen Kunstwerks die Leitlinie. Auf dieser Grundlage haben die drei Galeristen bei aller Vielfalt des Angebots im Laufe der Entwicklung ein charakteristisches Profil geschaffen.



 

 

 


< zurück

 

AKTUELLE KULTURREISEN NACH STUTTGART:


Lichtkunst im Ruhrgebiet

Hamburger Kunsthalle

Museum Ritter - Eine Hommage an das Qua...

Jean Sibelius

Jazz Festival Montreux

Kundenmeinung

 
Kulturreisen  

Die Moderne in Stuttgart
Private Kunstsammlungen und Architekturschätze im öffentlichen Raum
Stuttgart hat weitaus mehr zu bieten als Autoindustrie und Maschinenbau: ein Freilichtmuseum der Architektur-Moderne, eine Ikone d...

> zum Angebot

 
 
 

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de