Apulien: Eine Reise zu Menschen und Geschichte(n)

Apulien: Eine Reise zu Menschen und Geschichte(n)

Die Reise war wirklich so, wie wir sie uns vorgestellt hatten! Wir hatten ganz unterschiedliche Wünsche und Vorstellungen und das Schöne war, dass alle irgendwie sehr zufrieden waren, weil einfach für alle was dabei war. Insbesondere mein Bruder war schwerstens beeindruckt, dass Piero auch bei "botanischen Fragen" fast immer eine Antwort parat hatte. Ich persönlich fand die Auswahl der Lokale+Speisen sehr gut, am besten allerdings haben mir die Besuche in der Töpferei und der Taralliproduktion gefallen. Vielen Dank für die gute Organisation und Grüße in die Hansestadt

- Jana H. (Leipzig)
Zurück zur Reise