Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen

Bookmark und Weitersagen Weitersagen & Drucken Empfehlen Sie uns hier weiter

Empfehlen Sie uns weiter

Leitbild Nachhaltigkeit Galerie Agenturen FAQ  Newsletter  AGB  Impressum

 
Kulturtours - das Reiseportal zu Kunst und Kultur. Veranstalterunabhängige Auswahl an Kulturreisen, Städtereisen, Studienreisen, Konzertreisen, Rundreisen, Naturreisen und Aktivreisen Kulturtours - Studienreisen und Kulturreisen in die Metropolen Europas Kulturtours - Konzertreisen, Eventreisen, Ausstellungen, Kunstreisen Kulturtours - Land und Leute kennen lernen. Studienreisen, Rundreisen, Kulturreisen
Kulturtours - Kontakt aufnehmenKulturtours - Suche im Reiseangebot

SPEICHERSTADT, KONTORHÄUSER UND WEITERE HAMBURGER PERLEN - Welterbe, Kunstschätze und moderner Städtebau in der Freien und Hansestadt

Veranstalter:
Kulturtours - Reisen zu Kunst und Kultur

   

Seit 2015 ist Hamburg Weltkulturerbe – um genau zu sein: die historische Speicherstadt und das Kontorhausviertel. Völlig zu Recht, sagen wir als hamburgisches Unternehmen – und nehmen Sie gerne mit auf eine Tour, bei der Sie beide Stätten intensiv kennen lernen.

Hamburg zählt zu den dynamischsten Metropolen Mitteleuropas. Direkt am Hafen entsteht mit der Elbphilharmonie nicht nur ein futuristisches Konzerthaus, sondern mit der HafenCity ein komplett neuer Stadtteil. Doch bei all der Dynamik war Hamburg in der Vergangenheit nicht gerade bekannt dafür, immer allzu pfleglich mit seiner historischen Bausubstanz umzugehen. Nicht immer wurde denkmalgerecht saniert. Und immer wieder waren architektonische Perlen vom Abriss bedroht. Dass sich die Freie und Hansestadt erfolgreich um den Unesco-Welterbetitel beworben hat, stellt da eine Zäsur dar!

Sie erhalten eine Führung durch das Weltkulturerbe Hamburgs. Und Sie nehmen an einer qualifiziert kommentierten Hafenrundfahrt teil, bei der nicht das übliche Seemannsgarn der Butterfahrten im Vordergrund steht, sondern die historischen Besonderheiten und ökonomischen Fakten dieses hanseatischen Wirtschaftsmotors.

Chilehaus Hamburg
Das Chilehaus, Perle des
norddeutschen Backsteinexpressionismus
© own work, CC BY-SA 2.5
Wikimedia Commons

 

Reiseverlauf


1. Tag (Do.): Anreise
Wir empfehlen die bequeme und kostengünstige (s.u.) Anfahrt mit der Deutschen Bahn. Ihre Übernachtungsstätte, das Hotel Vorbach, ist nur einen kurzen Spaziergang vom ICE-Bahnhof Hamburg-Dammtor entfernt.
3 Übernachtungen mit Frühstück im 3-Sterne-superior-Hotel Vorbach. Für den Abend erhalten Sie Restaurant-Tipps in der Umgebung des Hotels, dem so genannten Grindel-Viertel. Hier befindet sich der Hauptsitz der Universität Hamburg, so dass an charmanten und preiswerten Cafés und Bistros kein Mangel herrscht. Auch war das Grindelviertel einst Herz des jüdischen Lebens in Hamburg – und ist es wieder!
Sie reisen bereits am frühen Nachmittag an? Dann besuchen Sie uns doch in unserem Büro & Ladengeschäft in der Bogenstraße! Wir befinden uns am Rande des Viertels, direkt neben "Mathilde – Literatur & Café". Die Kuchen dort können wir bedingungslos empfehlen...

 Vom Chilehaus zur Speicherstadt
Öffentlicher Durchgang im Chilehaus,
Marschrichtung Speicherstadt
© Harald Kother

Oberhafenkantine
Die Oberhafenkantine: expressionistisches
Kleinod am Rande der Unesco-Stätten und
Hamburgs schrägstes Restaurant (in Bezug
auf die Neigung des Fußbodens...)
© Harald Kother



2. Tag (Fr.): Kunstmeile und Welterbe
Sie erhalten einen Kunstmeilenpass, mit dem Sie freien Eintritt in gleich fünf außergewöhnliche Museen und Ausstellungshäuser erhalten, darunter die Kunsthalle, das Museum für Kunst und Gewerbe sowie die Deichtorhallen. Keine Panik: Der Pass ist mehrere Tage gültig. Wir geben Ihnen konkrete Tipps, was Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten... Am Nachmittag dann Teilnahme an einem Stadtrundgang zum Weltkulturerbe. Die Führung bringt Sie dabei nicht nur ins Kontorhausviertel und in die Speicherstadt. Sie streifen auch die HafenCity!

3. Tag (Sa.): Noch mehr Kunst und Hafenrundfahrt
Nutzen Sie am Vormittag erneut Ihren Kunstmeilenpass – oder machen Sie einen Einkaufsbummel, für den Hamburg ebenfalls erstklassige Voraussetzungen bietet. Nachmittags dann Hafenrundfahrt. Sie fahren mit einer Barkasse erneut in die Speicherstadt und lernen das Weltkulturerbe dabei von der Wasserseite kennen. Außerdem geht es zu den kaiserzeitlichen Hafenanlagen, dem Altonaer Holzhafen und den modernen Terminals
für die riesigen Containerschiffe.

4. Tag (So.): Fischmarkt und Abreise
Wenn Sie zu den Frühaufstehern zählen, sollten Sie einen Abstecher zum Fischmarkt machen! Die Sprüche der Marktschreier zählen zwar noch nicht zum immateriellen Welterbe der Unesco, hätten es aber verdient. Und wenn Sie dann noch aufnahmefähig sind: Auch heute ist Ihr Kunstmeilenpass gültig...

 

Reisetermine und Preise pro Person


Do.

05.04.2018

 - 

So.

08.04.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

12.04.2018

 - 

So.

15.04.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

19.04.2018

 - 

So.

22.04.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

26.04.2018

 - 

So.

29.04.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

03.05.2018

 - 

So.

06.05.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

10.05.2018

 - 

So.

13.05.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

17.05.2018

 - 

So.

20.05.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

24.05.2018

 - 

So.

27.05.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

31.05.2018

 - 

So.

03.06.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

07.06.2018

 - 

So.

10.06.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

14.06.2018

 - 

So.

17.06.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

21.06.2018

 - 

So.

24.06.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

28.06.2018

 - 

So.

01.07.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

05.07.2018

 - 

So.

08.07.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

12.07.2018

 - 

So.

15.07.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

19.07.2018

 - 

So.

22.07.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

26.07.2018

 - 

So.

29.07.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

02.08.2018

 - 

So.

05.08.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

09.08.2018

 - 

So.

12.08.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

16.08.2018

 - 

So.

19.08.2018

  ab 

325,00 EUR

 

Do.

23.08.2018

 - 

So.

26.08.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

30.08.2018

 - 

So.

02.09.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

06.09.2018

 - 

So.

09.09.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

13.09.2018

 - 

So.

16.09.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

20.09.2018

 - 

So.

23.09.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

27.09.2018

 - 

So.

30.09.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

04.10.2018

 - 

So.

07.10.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

11.10.2018

 - 

So.

14.10.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

18.10.2018

 - 

So.

21.10.2018

  ab 

370,00 EUR

 

Do.

25.10.2018

 - 

So.

28.10.2018

  ab 

370,00 EUR

 


Weitere Informationen

 

  • Preise pro Person im Doppelzimmer
  • Einzelzimmerzuschlag: 116 - 129 Euro

    Im Reisepreis enthaltene Leistungen
  • 3 Übernachtungen mit Frühstück im zentralen 3-Sterne-superior Hotel Vorbach
  • Stadtrundgang Unesco-Welterbe
  • Hafenrundfahrt mit der Barkasse;
  • Kunstmeilenpass
  • Hamburg Card 4 Tage

    Nicht enthaltene Leistungen
  • Anreise (s.u.)
  • Reiseversicherung. Wir empfehlen eine Reiserücktritt-, -abbruch-, und -krankenversicherung und unterbreiten Ihnen dazu unverbindlich ein Angebot

    Anreise
    Nutzen Sie die vergünstigten Angebote für die Bahnanreise:


    >> Allgemeine Reisebedingungen zu dieser Reise

 

Unverbindliche Buchungsanfrage

Reisedaten

Terminwunsch:

Zimmerwunsch:

Einzelzimmer

Abflughafen- bzw. Bahnhofwunsch:

 

Doppelzimmer


Bemerkungen:


Persönliche Angaben

Anrede:

Vorname:

E-Mail-Adresse:

Nachname:

Telefon:

Strasse:

Fax:

PLZ:

   Ort:

Geburtsdatum:

. . * bitte bei Reisen, die eine Volljährigkeit voraussetzen angeben

Anzahl Erwachsene:    Anzahl Kinder:


Zusatzleistungen

Reiseschutz

Bitte informieren Sie mich über eine Reiserücktrittskosten-Versicherung

Reiseverlängerung

Bitte informieren Sie mich über Möglichkeiten einer Verlängerung der Reise

Mietwagen

Bitte informieren Sie mich über einen Mietwagen am Urlaubsort






< zurück



Der Ohlsdorfer Friedhof: Idyllische Natur und...

Hamburg: Historische Tasteninstrumente

Sammlung Falckenberg

BallinStadt - Das Auswanderermuseum

Dieter Roth Foundation: Vergammelt, verfault,...

Kundenmeinung

Kulturtours - Über unsKulturtours PartnerlinksKulturtours WerbeinfosKulturtours AGBs

Copyright 2007 * drp Kulturtours * Bogenstraße 5 * 20144 Hamburg
Telefon: (040) 43263466   Fax: (040) 43263465    E-Mail: info@drp-kulturtours.de
Sie dürfen unsere Seiten gerne verlinken: http://www.drp-kulturtours.de