San Sebastian - Europäische Kulturhauptstadt

Mit privaten Führungen tauchen Sie ein in die Kultur, Geschichte und Dynamik der Stadt

San Sebastián (baskisch: Donostia) im nordspanischen Baskenland ist als Feinschmeckerparadies, Filmstadt und Surf-Mekka bekannt.

Die Stadt litt viele Jahre, bis zum Waffenstillstand 2011, unter der baskischen Terrorgruppe Euskadi Ta Askatasuna, ETA (übersetzt: „Baskenland und Freiheit“), die das Ziel eines autonomen, sozialistisch-geprägten baskischen Staates verfolgten. Die Aufarbeitung und Überwindung dieser Vergangenheit sind heutiger und zukünftiger Anlass für Kultur als Werkzeug für ein besseres Zusammenleben.

Der Titel Europäische Kulturhauptstadt 2016 diente der Küstenstadt als Sprungbrett, um Vorurteile zu überwinden, das Miteinander zu stärken und bürgerliche Energien positiv zu nutzen. Das ohnehin vielfältige, kulturelle Leben am Golf von Biskaya wurde durch mehr als 100 Projekte und fast 500 künstlerische und kreative Aktionen bereichert, vieles davon gemeinsam mit lokalen Vereinen, Künstlern, Kollektiven und den Bewohnern der Stadt. Davon ist auch heute noch einiges spürbar und zu entdecken.

Private Führungen durch eine Stadt im Wandel
Gerne begleiten wir Sie abseits touristischer Pfade durch San Sebastián und vermitteln Ihnen einen Eindruck von der Kultur, der Geschichte und der Dynamik der Stadt sowie von den Auswirkungen des Kulturhauptstadtjahres als Katalysator für Weiterentwicklung, Veränderung und Neues.

Bitte beachten Sie auch unsere Auswahl an weiteren Kulturreisen nach Spanien, wie z.B. Kataloniens Kulturschätze in den wilden Pyrenäen, die gebaute Seele Spaniens oder die Extremadura und die alten Königgsstädte.

Tag 1: Anreise – Stadtrundgang – San Telmo
Nach Ihrer Ankunft und dem Check-In im Hotel lernen Sie die baskische Stadt und ihre beliebtesten Sehenswürdigkeiten bei einem Stadtrundgang kennen.
Wir beginnen unseren Rundgang am Hafen und spazieren durch die lebhafte, verwinkelte Altstadt Parte Vieja. Vorbei an prächtigen Sakralbauten führt der Weg zum Plaza de la Constitucion, dem Platz der Verfassung, welcher früher für Stierkämpfe genutzt wurde. Weiter geht es zum historischen Rathaus, das 1897 einst als Casino erbaut wurde und Anziehungspunkt für die „feine Gesellschaft“ war. Die stadtbildprägenden, eleganten Bauten der Belle Epoque, wie das Hotel Maria Cristina und das Theater Victoria Eugenia stehen ebenfalls auf dem Programm.
Im Anschluss an unseren Rundgang erfahren Sie im Museum San Telmo mehr über die Entwicklung der baskischen Gesellschaft von der Frühzeit bis heute. Außerdem bietet sich die Gelegenheit, eine der temporären, zeitgenössischen Kunstausstellungen – individuell und mit Audio-Guide - anzusehen.
Restaurant-Tipps für Ihr Abendessen bekommen Sie von Ihrem Guide!

Tag 2: Europäische Kulturhauptstadt – alternatives Donostia – Veranstaltungsbesuch
Donostia-San Sebastián als Europäische Kulturhauptstadt steht im Fokus des zweiten Tages. Nach Ihrem Frühstück werden Sie von Ihrem Guide im Hotel abgeholt. Gemeinsam geht es in den Alderdi Eder Park. Hier erhalten Sie eine allgemeine Einführung sowie Informationen über alles Wissenswerte zur Kulturhauptstadt.

Weiter geht es zum Kulturzentrum Okendo über die im Art Deco Stil von Victor Arana designte Zurriola Brücke in das alternative Stadtviertel Gros. Neben versteckten Orten, die in keinem Reiseführer zu finden sind, besichtigen wir das am Strand gelegene Kongresszentrum Kursaal sowie die dortige Kunstgalerie Kubo Kutxa - ein architektonisches Highlight.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es weiter zum neugestalteten Kulturzentrum Tabakalera: In der ehemaligen Zigarettenfabrik produziert man heute, anstelle von Zigaretten, Kultur in den verschiedensten Facetten. Anschließend fahren wir zum Zentrum für Kreation Arteleku und erfahren hier mehr über aktuelle Kunst- und Kulturprojekten, die im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres gemeinsam mit Bewohnern, Initiativen und Künstlern der Stadt entwickelt und durchgeführt werden.
Selbständiges Abendessen. Vorschläge für einen optionalen Veranstaltungsbesuch erhalten Sie von Ihrem Guide.

Tag 3: Monte Igeldo – Stahlskulpturen von Eduardo Chillida – Katamaran-Tour
An unserem dritten Tag besichtigen wir die beeindruckende Stahlskulpturengruppe Peine del Viento (Windkämme) von Eduardo Chillida, die am Fuß des Monte Igeldo in den Felsen der baskischen Küste gerammt - wie Zangen, die zum Himmel greifen. Dannach geht es mit der Standseilbahn Funicular hinauf auf den Monte Igeldo, von wo aus sich ein wunderschöner Panoramablick über San Sebastián und die Bucht La Concha bietet.
Nach einem selbstständigen Mittagessen und der Möglichkeit zu einem entspannten Spaziergang entlang des Sandstrands oder durch den Miramar Schlosspark erwartet Sie um 16 Uhr eine Katamaran-Tour mit Unterwasserblick (Dauer ca. 40 Minuten).
Selbständiges Abendessen.

Tag 4: Freizeit – Abreise oder Verlängerung
Sofern Ihnen noch Zeit bis zu Ihrer Abreise bleibt, empfehlen wir Ihnen zur individuellen Erkundung einen Besuch des EUREKA!, dem Museum der Wissenschaft, in dem eine interaktive Dauerausstellung gezeigt wird. Alle Sinne werden in einem Raum mit mehreren Simulatoren herausgefordert und im digitalen Planetarium 3D-Reisen möglich gemacht.
Oder einen Besuch im Spa- und Sportzentrum La Perla für Entspannungssuchende. Bei einer großen Auswahl an Wellness- und Wohlfühlangeboten in wunderschöner Atmosphäre können Sie die Seele baumeln lassen. Oder Sie Erklimmen den 123 m hohen Monte Urgull, der sich direkt hinter dem historischen Stadtviertel erhebt. Der Ausblick lohnt sich. Wieder unten angekommen empfiehlt sich ein Blick auf die beeindruckende Skulptur „Construcción Vacia“ von Jorge Oteiza am Paseo Nuevo.

Nach Buchungsabschluss ist eine Anzahlung in Höhe von 20 Prozent des Reisepreises zu leisten - bei Konzert- und Opernreisen abweichend 50 Prozent. Der Restbetrag wird 28 Tage vor Reisebeginn fällig.

Klicken Sie auf einen Termin um die Zimmer und Preise zu sehen.

Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 675 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 675 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 710 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 686 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 795 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 795 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 740 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 760 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 790 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 790 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 815 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 815 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 815 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 815 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 815 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 830 €
Zimmer Preis Bemerkung
Einzelzimmer auf Anfrage
Doppelzimmer ab 830 €

Unverbindliche Buchungsanfrage

Wir haben für Sie freundliche 3/4-Sterne-Hotels in zentraler Lage ausgewählt. Die Wege sind dadurch verhältnismäßig kurz, so dass Sie sich zwischendurch auch für eine "Siesta" zurückziehen können. Am Abend bleiben Sie im Zentrum der Stadt, so dass Sie den besonderen Charme von San Sebastián auch in den Nachtstunden erleben können.

Die Hotels (gerne berücksichtigen wir bei einer Buchung Ihre Wünsche)

  • Husa Europe ***
  • NH Collection San Sebastián Aranzazu ****
  • Astoria7 ****
  • 3 Übernachtungen in einem guten und zentralen 3/4-Sterne-Hotel mit Frühstück
  • 1x Mittagessen mit Ihrem Guide (ohne Getränke)
  • 2 x Halbtagesführung ( jeweils ca. 2,5 Stunden)
  • 1 x Ganztagesführung (ca. 6 Stunden)
  • Alle Führungen werden von profunden Kennern der Kunst-, Architektur- und Kulturszene von San Sebastián durchgeführt (deutschsprachig)
  • Transfers während der Führungen mit dem ÖPNV
  • Eintritt San Telmo
  • Fahrt mit der Standseilbahn auf den Monte Igeldo
  • Katamarantour (ca. 40 Minuten)
  • Anreise. Gerne buchen wir für Sie einen günstigen Flug.
  • Reiseversicherung. Wir empfehlen eine Reiserücktritt-, -abbruch-, und -krankenversicherung und unterbreiten Ihnen dazu gerne ein Angebot

Diese Reise ist grundsätzlich nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet. Sollten Sie in Ihrer Mobilität eingeschränkt sein, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt mit uns auf. Wir klären dann individuell, inwiefern eine Teilnahme für Sie an dieser Reise möglich ist. ARB des Reiseveranstalters als PDF
Unverbindliche Buchungsanfrage
Sie möchten diese / eine ähnliche Reise mit Ihrem Verein, Ihrer Firma, Ihrem Freundeskreis zu Ihrem Wunschtermin buchen? Wir machen Ihnen gerne ein individuelles Angebot!
Individuelle Anfrage